Naturheilpraxis Karin Edelmann
                                   Heilpraktikerin

Es geht mir nicht um die Krankheit, die der Mensch hat, sondern um den Menschen, der die Krankheit hat.

 

Naturheilpraxis
Karin Edelmann
Ziegelsteige 1

Telefon
06261 9181244

Email
karin-edelmann.de

Sprechzeiten
Mo     14:00 - 17:00 Uhr
Di      09:00 - 17:00 Uhr
Mi     09:00 - 17:00 Uhr    
Do     09:00 - 17:00 Uhr 
Fr      09:00 - 12:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Haben Sie sich auch schon gefragt, warum es trotz des großen Wohlstandes und des unglaublichen wissenschaftlichen Fortschrittes immer mehr Menschen gibt, die an allergischen und chronischen Erkrankungen leiden – und zwar nicht nur Erwachsene und ältere Menschen, sondern vermehrt auch Kinder?

Und weil das so ist, hat die Firma Regumed eine Methode entwickelt, die neue Ansätze in Diagnose und Therapie ermöglicht: die Bicom Bioresonanzmethode. (www.regumed.de)
Die Bicom Bioresonanzmethode ist ein spezielles Diagnose- und Therapieverfahren, mit welchem ein neuer, richtungsweisender Weg in der Medizin eingeschlagen wurde. Sie basiert auf den neuesten Erkenntnissen in der Bio- und Quantenphysik*.

Die Bioresonanzmethode ist eine sanfte Therapie ohne Medikamente.

Das Ziel dieser Methode ist es, Krankheiten zu lindern oder zu heilen, ohne schädliche Nebenwirkungen in Kauf nehmen zu müssen.

In vielen Fällen können die tatsächlichen - oft versteckten - Ursachen von Erkrankungen herausgefunden und therapiert werden.

* Definition Quantenphysik: Die Quantenphysik befasst sich mit den Teilchen- und Welleneigenschaften von Atomen und deren Wechselwirkungen. Quant: Kleinste Menge (z.B. von Energie: Energiequant)

Seit über 20 Jahren wird die Bicom Bioresonazmethode vor allem im Bereich der Allergien sehr wirksam eingesetzt. Allergien sind heute eine Volkskrankheit und spielen bei vielen chronischen Erkrankungen eine zentrale Rolle. Allergien können mit dem Bicom Gerät schmerzfrei und ohne schädliche Nebenwirkungen getestet und behandelt werden.

Aber auch andere Beschwerdebilder können erfolgreich getestet und behandelt werden, z.B. Belastungen
- durch Metalle
- durch Gifte
- durch Medikamente
- durch Zahnmaterialien
- durch Mikroben, Parasiten, Pilze...
Diese Belastungen können ausgeleitet werden und somit den Körper nicht mehr "belasten".

Außerdem können
- geschwächte Organsysteme getestet und gestärkt werden
- entzündliche rheumatische Prozesse behandelt werden
- Schmerzen behandelt und gelindert werden
- allgemeine energetische Blockaden gelöst werden

Mehr über die Bioresonanz, wie sie z.B. genau funktioniert, über die Hintergründe chronischer gesundheitlicher Störungen und vieles mehr, können Sie unter den nachfolgenden Links erfahren. Klicken Sie sich einfach der Reihe nach durch.
Sollten Sie dennoch Fragen haben, scheuen Sie sich nicht Kontakt mit mir aufzunehmen. Ich helfe gerne weiter!

Vielleicht bietet diese Methode gerade bei Ihrem Beschwerdebild die Chance, die vielleicht noch nicht entdeckten Ursachen der gesundheitlichen Störungen herauszufinden und zu therapieren.